Version 3.7.1 – 3.8.0

Neue Funktionen:
+ PDF-Exporte werden ab sofort im PDF/A Format gespeichert
+ Excel-Exporte werden ab sofort als XLSX gespeichert

Fehlerbehebungen:
– Das Bezeichnungsfeld wurde auf 128 Zeichen begrenzt 
– Anpassungen an der Lot-Tissimo API
– Diverse Verbesserungen beim Handling mit Verkaufsposten 

Version 3.6.5 – 3.7.0

Neue Funktionen:
+ Neue Einstellungsoption für USt.-Berechnung differenzbesteuerter Waren damit Aufgeld mit oder ohne Umsatzsteuer berechnet werden kann
+ verschiedene Bericht-Designs sind jetzt auch für Einlieferscheine konfigurierbar 

Fehlerbehebungen:
– Die Logik der Aufgeldstaffelung wurde angepasst und kann jetzt konfiguriert werden
– Diverse optimierungen an der Lot-Tissimo Schnittstelle 
– Beim Rechnungsversand und mehreren Rechnungsdesigns wird jetzt wieder das ausgewählte Design versendet 

 

Version 3.6.1 – 3.6.4

Neue Funktionen:
+ Kundenspezifische Individualprogrammierungen 

Fehlerbehebungen:
– Die Abfrage ob Änderungen am Posten gespeichert werden sollen, wird jetzt wieder ausschließlich angezeigt, sofern auch tatsächlich Änderungen vorgenommen wurden. 

Version 3.6.0

Neue Funktionen:
+ Die Auktionsklassen können jetzt in den Programmeinstellungen geändert werden 

Fehlerbehebungen:
– Die Option „Alle Abrechnungen erstellen“ wird nur noch bei Abrechnung nach Katalognummern angezeigt 
– Korrekturen bei der Berechnung des Auszahlungsbetrages 
– Die Summenbildung bei Verkaufsrechnungen wurde korrigiert 
– Anpassungen an den Abrechnungenn nach Rechnungsnummern bei kombinationen von Regel- und Differenzbesteuerten Rechnungen 
– Der Fehler das teilweise keine lottissimo Auktionen hochgeladen werden können, wurde behoben
– Das Problem mit teilweise doppelt angezeigten Bestellungen wurde behoben 

Version 3.5.1

Neue Funktionen:
+ Live-Gebühren können jetzt mit Dezimalstellen erfasst werden
+ Die Auktionsnummer wird jetzt auf ungültige Zeichen überprüft um Fehler in AuctioWeb zu vermeiden 

Fehlerbehebungen:
– Die Feldlängen in AuctioOffice und AuctioWeb wurden angeglichen 
– Korrekturen beim Import von Postennummern 
– Optimierungen in den Programmeinstellungen 
– Optimierungen bei der Postenübernahme in eine andere Auktion 
– Die Anzeige für die Bieterübernahme aus AuctioWeb wurde angepasst 

Version 3.5.0

Neue Funktionen:
+ Für den Katalogdruck kann einer Auktion jetzt ein Bild zugeordnet werden, dieses wird jedoch nicht für den Upload zu AuctioWeb verwendet 
+ Für Berichte der Postenliste stehen nun die Artikelbilder zur Verfügung 

Version 3.4.3.22

Neue Funktionen:
+ Bei der Übertragung des lottissimo Kataloges werden nun die Bildgrößen überprüft und bei Überschreiten der maximalen Dateigröße ein entsprechender Hinweis angezeigt.
+ Die E-Mail Vorlagen bei aktivierten Mahnwesen-Modul können jetzt in den Programmeinstellungen geändert werden

Fehlerbehebungen:
– Kleinere Anpassungen innerhalb der Menüstruktur und in den Programmeinstellungen

Version 3.4.3.20/21

Neue Funktionen:
+ Die E-Mail Vorlagen für Lieferscheine können jetzt in den Programmeinstellungen bearbeitet werden

Fehlerbehebungen:
– Korrekturen in Sachen Abrechnungen.Die Logik für die Berechnung der Umsatzsteuer auf das Abgeld wurde angepasst
– Bei Restantenübernahme können bereits als nicht verkauft abgerechnete Posten erneut abgerechnet werden
– Der Fehler, dass in Verbindung mit AuctioCash teilweise nicht gedruckt werden kann, wurde behoben
– sonstige kleinere Korrekturen

Version 3.4.3.19

Neue Funktionen:
+ Neue Einstellungsoptionen für Individualfelder in den Programmeinstellungen

Fehlerbehebungen:
– Der Fehler, dass beim erneuten verknüpfen eines Einlieferers mit einem Posten keine Daten angezeigt werden, wurde behoben
– Bei erstellten Abrechnungen wird nun in der Belegübersicht immer der korrekte Empfänger angezeigt
– Anhänge im E-Mail-Sendeprotokoll können jetzt wieder direkt aus dem Programm geöffnet werden 

Version 3.4.3.16/17/18

Neue Funktionen:
+ Neue Druckeinstellungen für Abrechnungen
+ In den Datentabellen der Abrechnungsfunktion wird jetzt angezeigt, ob Posten verkauft und bezahlt wurden

Fehlerbehebungen:
– Korrekturen an der Datenstruktur im Bezug auf den Datenschutz
– Ein Fehler im Bericht Rechnungsausgangsbuch wurde behoben
– Ein Fehler der teilweise verhinderte das Posten nicht in den Verkauf übernommen werden konnten, wurde behoben
– Der Fehler, der in manchen Fällen dafür gesorgt hatte, das der falsche Empfänger bei Abrechnungen verwendet wurde, wurde behoben
– Gutgeschriebene Posten können jetzt wieder in andere Auktionen verschoben werden
– Der Fehler der manchmal bei den freien Rechnungsstellung angezeigt wurde, wurde behoben
– Diverse kleinere Fehlerbehebungen

Version 3.4.3.15

Neue Funktionen:
+ Bearbeiten Sie Ihre E-Mail-Vorlagen für Bieter und Einlieferer selbst: Hierzu stehen Ihnen in den Einstellungen neue Menüpunkte in den Bereichen „Bieter“, „Einlieferer“ und „Auslieferschein“ zur Verfügung. Vorraussetzung ist die Buchung der enstsprechenden Module
+ Für Stornobelege können jetzt verschiedene Berichte hinterlegt werden – So ist z.B. eine Unterscheidung zwischen Storno und Gutschriftsbeleg möglich

Fehlerbehebungen:
– Ein Fehler bei der Besteuerung von Verkaufsrechnungen wurde behoben 
– Das Problem das die Endsumme einer Gutschrift bei einigen Kundenberichten nicht korrekt angezeigt wurde, wurde behoben

Version 3.4.3.13/14

Neue Funktionen:
+ Neue Auktionseinstellungen in den Programmeinstellungen sind jetzt verfügbar: u.a. Standard Auf- und Abgeldgebühren, Preisangaben für Sonderkosten, Zeilengebühr sowie Folgewertberechnung
+ AuctioOffice prüft jetzt automatisch alle 7 Tage nach Updates und zeigt einen entsprechenden Hinweis,  sofern diese Einstellung in den allgemeinen Programmeinstellungen aktiviert ist. Diese Einstellung ist global und wirkt sich auf alle Benutzer aus.

Fehlerbehebungen:
– Zeilenumbrüche werden jetzt wieder nach AuctioWeb übertragen
– Eine Rechnungsadresse ist jetzt wieder Standard bei der Rechnungserstellung
– Ein Anzeigefehler bei Abrechnung mit Warenverlusten wurde korrigiert

 

Version 3.4.3.12

Fehlerbehebungen:
– Die Anzeige der Einlieferscheine pro Auktion ist jetzt wieder möglich
– AuctioDisplay zeigt ab sofort wieder die Details des aktuellen Postens an
– Diverse Optimierungen an AuctioCash
– Die Vorlagen für Individualfelder können ab sofort aus mehr als 4.000 Zeichen bestehen
– Die Verfahrensnummer in der Verfahrensverwaltung kann auf Wunsch nun wieder aktiviert werden. Sprechen Sie uns an, falls Sie diese Funktion benötigen

Version 3.4.3.11

Neue Funktionen:
+ In den Programmeinstellungen kann jetzt eingestellt werden ob auf Abrechnungen nach Rechnungen die vollständigen Käuferdaten oder nur der Name angezeigt wird
+ Anpassung an die ab November gültige lot-tissimo Schnittstelle

Fehlerbehebungen:
– Die eingestellten Steuersätze der Posten werden jetzt immer korrekt in den AuctioWeb Gesamtpreisrechner übertragen
– Die Logik bei der Abrechnung von Posten, die als Warenverlust gebucht wurden, wurde angepasst
– Der Fehler bei Rechnungsstellungen, welcher sporadisch anzeigte das die Kommunikation zu AuctioWeb fehlgeschlagen ist, wurde behoben

Version 3.4.3.10

Neue Funktionen:
+ Vor dem Upload der Bilder zu AuctioWeb werden jetzt die Dateiformate im Auktionsordner überprüft. Bei falschen Formaten erscheint jetzt ein entsprechender Hinweis und der Upload wird abgebrochen
+ Bei nicht ausgefüllten Pflichtfeldern der Postenmaske erscheint nun ein entsprechender Hinweis

Fehlerbehebungen:
– Der Fehler, dass Gutachtenpositionen nicht verschoben werden können wenn bereits Bilder zugeordnet sind wurde behoben
– Beim Löschen einer Gutachtenposition werden jetzt auch die dazugehörigen Bilder gelöscht
– Im Bericht „Rechnungsstatistik“ wurden fehlende Belegtypen hinzugefügt
– Der Fehler, dass E-Mails bei Nutzung der Funktion „Alle Abrechnungen erstellen“ nicht gesendet werden konnten, wurde behoben

Version 3.4.3.8 / 3.4.3.9

Fehlerbehebungen:
– Der Fehler, dass bei Nutzung der Autovervollständigung „ä“ und „3“ als Trigger für die Anzeige der Liste erkannt wurde, wurde behoben
– Das Problem, dass die Zuschläge unter Vorbehalt-Liste nicht vollständig geladen wird, wurde behoben
– Der Fehler, der teilweise bei Übernahme von Gutachtenpositionen in eine Auktion auftauchte wurde behoben
– Der Fehler, dass Rechnungen mit bestimmten Zuschlagssummen nicht erstellt werden konnten, wurde behoben

Version 3.4.3.7

Fehlerbehebungen:
– Ein Fehler, der verhinderte das Belegnachweise unter Umständen nicht geöffnet werden konnten, wurde behoben
– Die Berechnung der USt. bei Sonderkosten wurde angepasst, sodass nun wieder individuelle Steuersätze berechnet werden können
– Der Fehler, welcher verhinderte das Kundennummern bei entsprechender Einstellung nicht geändert werden können, wurde behoben

Neue Funktionen:
+ In der Listenansicht der Auktionsposten stehen nun Firmenname und Name des Einlieferers als Spalten zur Verfügung 
+  Die Einstellung der Steuersätze von Einlieferern/Verfahren werden nun in den Auktionsposten übernommen sobald dieser mit einem Einlieferer/Verfahren verknüpft wird


Version 3.4.3.6

Fehlerbehebungen:
– Die Fehlermeldung in der Auktionsdurchführung, dass ein bieter keine Bieternummer hat wurde entfernt
– Auktionsposten, welche in AuctioOffice unter Vorbehalt gesetzt werden, werden beim übertragen nach AuctioWeb jetzt dort ebenfalls unter Vorbehalt gesetzt
– Die Berechnung der Staffelung von Auf- und Abgeld kann durch unseren Support jetzt auch auf die bisherige Logik zurückgestellt werden
– Der Updateserver wurde auf https:// umgestellt
– Opimierungen bei der Funktion „Durchführung von Bieternummern
– Weitere Opimierungen bei den Abrechnungen pro Einlieferer

Neue Funktionen:
+ Die Autovervollständigung kann jetzt auch im Feld „Bemerkungen“ von Gutachtenpositionen verwendet werden.
+ Ein neuer Menüpunkt „Datenbank“ zur internen Preisrecherche innerhalb von Auktions- und Gutachtenpositionen wurde hinzugefügt und ermöglicht es jetzt erzielte Preise aus Auktionen und vorab bewerteten Positionen zu ermitteln

Version 3.4.3.5

Fehlerbehebungen:
– kleinere Anpassungen bei der Bieterübernahme aus AuctioWeb und Lottissimo
– Optimierung der Programmeinstellung für die Einliefererabrechnung
– der HTTP-Status 400 Fehler, der in seltenen Fällen bei der Übertragung eines Kataloges in AuctioWeb auftauchte, wurde behoben
– weitere Anpassungen der neuen Lottissimo-Schnittstelle
– kleinere Optimierungen in der Benutzerverwaltung

Version 3.4.3.4

Fehlerbehebungen:
– kleinere Fehlerbehebungen in der Auktionskasse

Neue Funktionen:
+ Die Spalte Kundennummer kann jetzt in der Postenverwaltung angezeigt werden

Version 3.4.3.3

Fehlerbehebungen:
– Der Fehler, dass manche Rechnungen doppelt nach AuctioWeb übertragen werden, wurde behoben
– Das Problem, dass AuctioOffice auf dem Terminalserver nicht vollständig per Updater upgedatet werden kann, wurde behoben
– Kleinere Fehlerbehebungen bei Bezahlvorgängen von Bestellungen
– Die Einstellungen zur Differenzbesteuerung von Adressen kann jetzt immer geändert werden
– Die E-Mail-Adresse des Bieters kann nun in den Spalten der Belegübersicht angezeigt werden
– Bei Übernahme von Gutachtenpositionen in eine Auktion wird nun die korrekte Sortierung übernommen
– Diverse Verbesserungen rund um die Abrechnungen
– Das Feld Präambel eines Gutachten wird jetzt bei Übernahme in eine Auktion nicht mehr als Auktionsbeschreibung verwendet
– Gutachtenbilder werden nur noch für die zu übernehmenden Positionen in das Auktionsmodul übertragen, sofern die Option „Bilder übernehmen“ aktiviert wird
– Der Standard-Dateiname für Belegnachweise wurde geändert damit diese leichter zuzuordnen sind
– Diverse Sicherheitsupdates

Neue Funktionen:
+ Die Gutachtenmaske zeigt nun in der Zusammenfassung auch die aufaddierten Absonderungen an
+ Bei stornierten Positionen können nun die erteilten Zuschläge aufrecht erhalten bleiben
+ Die Funktion „Erledigt/Nicht erledigt“ in der Belegübersicht wurde in einen eigenen Dialog verschoben
+ Der Liquidationswert im Gutachten entspricht nun automatisch den Start- und Mindestpreis bei Übernahme in eine Auktion. Die Einstellung kann direkt in der Übernahmemaske geändert werden
+ Fotos von Gutachtenpositionen müssen nun nicht mehr Zwangsweise aus dem Gutachten in eine Auktion übernommen werden. Als Standard werden nun keine Fotos übertragen. Die Einstellung kann direkt in der Übernahmemaske geändert werden

Version 3.4.3.2

+ Unterstützung der neuen Lottissimo-GAP-Schnittelle für Auktionen, Lose und Bieter. Beim Bieter-Import wird die erweiterte Funktionalität bereitgestellt, dass ein neuer Lottissimo-Bieter einer bestehenden AuctioOffice-Adresse vollautomatisch zugeordnet wird, wenn genau eine AO-Adresse mit der gleichen eMail-Adresse gefunden wird

Version 3.4.3.1

Fehlerbehebungen:
– Der Anzeigefehler das die Rechnungsadresse in manchen Fällen bei der Einliefererabrechnung nicht angezeigt wird, wurde behoben
– Ab sofort werden alle Funktionen nach dem Rechtsklick in der Belegübersicht angezeigt und die Symbole wurden angepasst

Version 3.4.3

Fehlerbehebungen:
– In der „Auktionskasse“ sowie in der „freien Rechnungsstellung“ werden die Spalten E-Mailadresse, Land und Landeskennzeichen nun korrekt befüllt
– Vertragsnummer, Vertragspartner und Ansprechpartner stehen nun als zusätzliche Spalten in der Gutachten Positionsverwaltung zur Verfügung
– Beim Export von Gutachtenpositionen können nun „Vertragsnummer“, „Vertragspartner“ und „Ansprechpartner“ ebenfalls mit ausgegeben werden
– Beim löschen eines Zuschlags im Nachverkauf/Korrektur wird nun zusätzlich eine Sicherheitsabfrage angezeigt

Neue Funktionen:
+ Adressen im Gutachtenmodul können jetzt kopiert werden
+ Der erste Gutachtenstandort wird nun anhand des im Gutachten verknüpften Verfahrens/Projekts automatisch angelegt und muss nicht mehr manuell hinzugefügt werden
+ In der Postensuche können nun Posten anhand der Katalognummer gesucht bzw. gefiltert werden. So liefern nun unter anderem zusammenhängende Bereiche (z.B. 1-10) als auch aussereinanderliegende Eingaben (z.B. 1,10,100) Ergebnisse. Beide Suchmethoden können auch miteinander kominiert werden (z.B. 1-10,100,30-35,50)
+ In der Belegübersicht und im Mahnwesen können Belege nun mit Kommentaren versehen werden, hierzu kann eine neue Spalte „Kommentar“ in der Liste angezeigt werden und Kommentare über die rechte Seitenleiste oder per Rechtsklick auf den Beleg hinzugefügt werden
+ In der Belegübersicht sind jetzt zudem weitere Funktionen direkt per Rechtsklick auf den jeweiligen Beleg verfügbar

Version 3.4.2.19

Fehlerbehebungen:
– weitere Verbesserungen an der Lottisimo Schnittstelle
– Wird einer Gutachtenposition ein Standort zugeordnet wird ab sofort direkt die Standortliste angezeigt. Der Zwischenschritt einer weiteren Suchmaske entfällt
– kleinere Fehlerbehebungen

Version 3.4.2.18

Fehlerbehebungen:
– Die Zeichenanzahl für die Vorschlagsliste der Individualfelder wurde erhöht
– Der manchmal angezeigte Fehler bei der Einlieferung von Verkaufsposten erscheint nun nicht mehr
– Verbesserungen an der Lottisimo Schnittstelle

Version 3.4.2.17

Neue Funktionen:
+ Lottissimo Bieterimport: hier wird nun die neue GAP-Schnittstelle unterstützt

Version 3.4.2.16

Fehlerbehebungen:
– Das Feld aktuelle Datensatznummer über den Listenansichten zeigt nun mehrere Stellen korrekt an ohne diese abzuschneiden
– Bei Zuordnung von Verträgen durch die Funktion Massenänderung können diese nun wieder einzeln von Positionen entfernt werden
– Wird die Sachanlage bei Schnellerfassung nicht erkannt da diese über die Einstellungen nicht zugeordnet wird wird ab sofort die Standard-Sachanlage „nicht definiert“ gewählt
– Die verfügbaren Kategorien werden in den Einstellungen unter Stichwort zu Sparte nun Alphabetisch sortiert angezeigt
– Ein Anzeigefehler in der Postenmaske wurde korigiert
– Diverse Fehler bei der Suche nach nach Gutachten und Verträgen wurden behoben
– Anhänge im Gutachenmodul werden nicht mehr in allgemeinen Ordnern, sondern direkt im korrekten Gutachten-Ordner abgespeichert
– Neues Hinweisfenster wenn bereits ein Anhang mit selben Dateinamen vorhanden ist
– Wird die Sachanalge einer Position durch die Funktion „Sparte zu Sachanlage“ nicht korrekt erkannt wird diese nun der Sachanlage „nicht definiert“ zugeordnet

Version 3.4.2.15

Neue Funktionen:
+ Beim Gutachtenimport können Positionen über die Spalte Standort-ID nun direkt vorhandenen Gutachten-Standorten zugeordnet werden

Fehlerbehebungen:
– Die Spalte Standort im Gutachtenmodul zeigt nun direkt Straße, PLZ und Ort an
– Der Design-Modus zum editieren der Berichte für freie Rechnungsstellung wird jetzt wieder angezeigt
– Vertragsnummern können nun auch mit als 20 Zeichen erfasst werden
– Diverse kleinere Fehlerbehebungen

Version 3.4.2

Neue Funktionen:
+ Die Abrechnung nach Rechnungen kann nun in den Programmeinstellungen aktiviert werden
+ Im Gutachten-Modul kann nun ein Export nach Winsolvenz durchgeführt werden
+ Den Anhängen in Positionen, Gutachten, Verträgen kann nun eine Anhang-Art zugewiesen, diese können Sie in den Programmeinstellungen verwalten
+ Sie können nun einstellen ob Anhänge ins Stammverzeichnis kopiert werden oder nur am ursprünglichen Speicherort verbleiben.
+ Einzelne Anhänge können nun auch als interner Anhang behandelt werden, sodass diese bei der Gutachtenerstellung nicht berücksichtigt werden
+ Neue Maske zum Erstellen des Gutachtens: Die bisherigen Optionen zum Druck finden Sie jetzt im Menüpunkt „Gutachten > Gutachten erstellen“
+ Es können nun verschiedene Designs für die Gutachtenerstellung in den Programmeinstellungen definiert werden
+ Bei der Gutachtenerstellung kann nun auch ein Inhaltsverzeichnis erstellt werden welches auch die Seitenanzahl externe PDF Dokumente berücksichtigt
+ Gutachten Positionen können nun mehrere Fotos zugeordnet werden

Fehlerbehebungen:
– Bei Übernahme von Gutachtenpositionen ins Auktion-Modul werden nun die Auftraggeber korrekt angelegt. Die Anlage richtet sich dabei nach der Abrechnungsart der Verträge im Gutachten-Modul.
– Bei Übernahme von Gutachtenpositionen ins Auktion-Modul wird das neue Feld „Abrechnungszusatz“ im Reiter „Sonstiges“ im Verfahren automatisch mit einem speziellen Abrechnungszusatz befüllt
– Gutachten lassen sich nun wieder löschen. Vorausgesetzt es werden zuvor Standorte und Positionen gelöscht und der Benutzer hat die entsprechende Rechte in der Benutzerverwaltung.
– Anhänge im Gutachten werden nun im korrekten Ordner abgelegt (Stammverzeichnis > Gutachtennummer)
– Wird bei der Gutachtenerstellung kein Bericht ausgewählt, erscheint nun eine Fehlermeldung
– Die Maske der Gutachtenpositionen wurde so angepasst das Sachanlage und Güterart auch bei aktiver Schnellerfassung direkt im Blickfeld liegen
– Ein Fehler wurde behoben der verhinderte das ähnliche Wörter zur Autovervollständigung hinzugefügt werden können
– Diverse Fehler in den Suchfunktionen des Gutachten-Moduls wurden behoben
– Der Import von Gutachtenpositionen wurde korrigiert sodass ein Import wieder möglich ist
– Ein dem Gutachten zugeordnetes Bild kann nun per Doppelklick entfernt werden
– Der Zähler für die Winsolvenz-Zeichenanzahl zählt nun auch direkt beim erneuten öffnen einer Gutachtenposition
– Werte in Gutachtenpositionen können werden beim entfernen nun komplett entfernt und nicht auf 0 € gesetzt.

Version 3.4.1

Neue Funktionen:
+ In den Gutachten-Verträgen kann nun eingestellt werden wie im Verwertungsfall abgerechnet werden soll
+ Für Gutachten-Adressen können in den Einstellungen nun zusätzliche Arten definiert werden
+ Die Eingabemaske für Gutachten wurde komplett überarbeitet. Es lassen sich nun mehrere Adressen mit dem Gutachten verknüpfen
+ Eine Zusammenfassung der Werte im Gutachten wird nun  in der neuen Gutachten-Maske angezeigt
+ Die Eingabemaske für Gutachten-Standorte wurde angepasst
+ Die Eingabemaske für Gutachten-Verträge wurde überarbeitet, zudem werden Verträge nun pro Gutachten und nicht allgemein angezeigt
+ Adressen aus dem Auktions-Modul können nun per Klick in das Gutachten-Modul übernommen werden

Fehlerbehebungen:
– Das Listenfeld für die Postennummer wurde auf 6 Stellen verbreitert
– kleinere Fehler in der Maske für Gutachten-Positionen behoben

Version 3.4.0

Neue Funktionen:
+ Die neue Schnellerfassung im Gutachten-Modul steht nun für eine schnelle Erfassung von Positionen zur Verfügung (Bei aktivierter Option werden selten benötigte Elemente ausgeblendet, das Speichern mit der Eingabetaste aktiviert und die Sachanlage automatisch an die in den Einstellungen hinterlegten Zuweisungen angepasst)
+ Angaben können nun von einer Gutachten-Position in eine andere übernommen werden
+ Im Gutachten-Modul wird nun die Gesamtzeichenanzahl aus Bezeichnung und Beschreibung für einen späteren Winsolvenz-Export gezählt und angezeigt
+ Über die neue Funktion Massenänderungen können jetzt Werte für mehrere Positionen gleichzeitig geändert werden
+ Die Rechtschreibprüfung prüft nun in Echtzeit: Rechtschreibfehler bei Gutachten-Positionen werden nun direkt im Text markiert

Fehlerbehebungen:
– Das Modul zur Rechtschreibprüfung ignoriert nun Zahlen-Wortkombinationen (z.B. Seriennummern und Maschinen-Typen)
– Nach dem Speichern einer Position im Gutachten-Modul wird nun der Cursor wieder korrekt platziert
– Gutachten-Positionen welche „zur Prüfung“ gekennzeichnet wurden werden nun in der Listenansicht rot hervorgehoben

Version 3.3.1

Neue Funktionen:
+ Individualfeldern können nun Formate zugeordnet werden. Eine Eingabe kann dann nur noch im entsprechenden Format erfolgen (Text, Ganzzahl, Dezimalzahl, Datum)
+ Verbesserungen beim LOT-TISSIMO-Export in Bezug auf die Preisgestaltung
+ Beim LOT-TISSIMO-Export ist nun konfigurierbar, ob auch die Schätzwerte übertragen werden sollen
+ Die aktuelle Versionsbeschreibung ist nun direkt über das Programm im Menü  „? > Änderungshistorie“ erreichbar

Fehlerbehebungen:
– Bei Rechnungsstellung kann nun wieder gleichzeitig die Einliefererliste ausgedruckt werden
– Die Felder für Terminauktion werden nun bei Posten-Übernahme in eine neue Auktion zurückgesetzt
– Beim LOT-TISSIMO-Export werden in der erstellten LDS-Datei nun auch einzeln ausgewählte Posten korrekt angezeigt
– Zurückgezogene Posten werden bei der Restantenübernahme nun nicht mehr berücksichtigt
– Bei der Suche von Verkaufsposten über die F2-Taste ist das Problem behoben, dass nach dem Speichern des Postens eine Liste mit sehr viel Posten geladen worden ist
– Wenn bei der Erfassung von Vorgeboten einem Kunden mehrere Bieternummern zugeordnet sind, dann wird nun die, die zuletzt im Suchfeld eingetragen wurde, verwendet.
– Problem bei der Neuanlage einer Auktion beseitigt, dass Haken „Online ab“ fälschlicherweise  automatisch wieder gesetzt worden ist
– Problem beseitigt, dass der Haken bei „Livegebühr“ beim Zuschlag während der Auktionsdurchführung fälschlicherweise gesetzt worden ist
– Bei Minus-Beträgen wird jetzt die USt. bei freier Rechnungsstellung korrekt berechnet

Version 3.3.0

Neue Funktionen:
+ Es sind nun negative Sonderkosten möglich
+ Bei den Staffelungen der Auf- und Abgeldsätze können jetzt auch 0-Beträge hinterlegt werden
+ Die Umsatzsteuer auf Auf- und Abgeld ist jetzt identisch wie die USt. der zugrundeliegenden Ware
+ Neue Maske zur Postenerfassung im Modul Gutachten
+ Der gültige Umsatzsteuersatz kann nun den Einstellungen gepflegt werden

Fehlerbehebungen:
– Optimierungen bei der Erstellung von Rechnungsnachweisen
– Fehler behoben, dass unverkaufte Posten, die sich auf einer Auktionsabrechnung befinden, wieder in eine weitere Auktion übernommen werden können und entsprechend auf weiteren Abrechnungen erscheinen
– Fehler behoben das bei einer Gutschrift der Lagerbestand nicht immer korrekt angepasst wird. Eine Gutschrift ist nun erst dann möglich, wenn die zugehörige Bestellung abgeschlossen ist

Version 3.2.1

Neue Funktionen:
+ Die Versicherungsliste kann nun unter „Menü „Auktionen – Protokolle – Versicherungsliste Export“ exportiert werden

Fehlerbehebungen:
– Zahlreiche Optimierungen beim löschen und korrigieren von Belegen

Version 3.2.0

Neue Funktionen:
+ Neues Feld „Selbstversicherer“ in den Adressen
+ Warenüberführung: Der zu überführende Posten kann jetzt durch die Schnelleingabe der Postennummer übernommen werden;
weitere Komfortfunktionen: „Übernahme aus Warenüberführung“ / „Warenüberführung anpassen“
+ Den Auktionen können jetzt auch externe Standorte zugeordnet werden
+ Falls für einen Posten eine Folgerechtsabgabe zu zahlen ist, so wird diese jetzt auf der Rechnung und Abrechnung entsprechend berücksichtigt
+ Wenn ein Zuschlag erteilt wird erscheint jetzt ein Warnhinweis, falls höhere Gebote vorliegen
+ Einliefererverträge können jetzt als unterschrieben gekennzeichnet werden
+ Bei der Auktionsdurchführung kann ein „Zuschlag unter Limit“ jetzt als „Festzuschlag“ gekennzeichnet werden
+ Optimierung der Katalogaktualisierung: Es wird nun ein Fortschrittsbalken angezeigt
+ Es kann nun pro Kunde eingestellt werden ob ein Belegversand per E-Mail gewünscht ist
+ Beim Postenimport können Posten nun automatisch vorher definierten Sparten zugeordnet werden
+ Benachrichtigungen beim Speichern werden nun am unteren Bildschirmrand deutlich dargestellt

Fehlerbehebungen:
– Die Logik bei der Abgeld- und Aufgeld Staffelung wurde geändert – Bitte Hinweis beachten
– Auch Rechnungen mit längeren Postenbeschreibungen können nun wieder erstellt werden
– Fehler beim LotTissimo-Export der Aufgeld-Bedingung behoben
– Ein Fehler im Rechnungsausgangsbuch „Gutschriften auf nicht bezahlte Rechnungen“ behoben
– In einigen Listen kann nun die Anzahl der gleichzeitig angezeigten Datensätze beschränkt werden

Version 3.1

Neue Funktionen:
+ Im Kundenstamm kann nun eingestellt werden, ob ein Belegversand per Mail gewünscht ist
+ Einlieferer können jetzt über die Vorbehalte per Serien-Mail bzw. Serien-Brief automatisch benachrichtigt werden
+ Im Posten können nun die Angaben zur Berechnung der Versicherung gespeichert werden
+ Es können ab sofort auch Nachweise für Gutschriften erstellt werden
+ Modul Bilder-Uploader: Im Posten kann jetzt automatisiert die Anzahl der vorhandenen Bilder hinterlegt und danach gesucht werden
+ Verkaufsposten im Shop werden nun beim speichern automatisch in AuctioWeb aktualisiert

Fehlerbehebungen:
– In den Postendetails ist nun direkt ersichtlich, wenn Sonderkosten hinterlegt wurden
– Im Modul Mehrsprachigkeit wurden verschiedene Fehler behoben
– Fehler mit dem Rückgabeschein beseitigt
– Beim Kopieren eines Postens werden nun weitere Felder kopiert (Diese Funktion ist nicht verfügbar, wenn über einen Einliefer-Vertrag eingeliefert wird)
– Wenn für eine Bestellung schon eine Rechnung vorhanden ist, kann diese nun nicht mehr abgebrochen werden
– Optimierung der Funktionalität „Kostenpauschale nicht berechnen“
– Das Feld „Online Aktualisierung am“ ist nun in der Listenansicht verfügbar

Version 3.0

Neue Funktionen:
+ Für Adressen können jetzt Pflichtfelder definiert werden
+ Im Kundenstamm können nun Bieterlimits für Saal-Auktionen hinterlegt werden
+ Bei Bietern kann jetzt ein Skontosatz hinterlegt werden
+ Neue Funktion Verbundzuschlag bei Auktionen
+ Auktionsposten können jetzt in mehrere Posten aufgeteilt werden

Fehlerbehebungen:
– Individualfelder werden nun in den Suchmasken mit dem korrekten Namen angezeigt
– Das Feld „Kundenname“ steht jetzt in der Listenansicht für Bestellungen zur Verfügung
– Fehler bei Gutschrift einer Rechnung mit Vorbehaltsposten beseitigt
– Der Fehler beim Storno eines Verkaufsbeleges mit Sonderkosten wurde behoben
– Ein Fehler bei der Erstellung einer Gutschrift der Bieterrechnung mit Livegebühr wurde behoben

Hier finden Sie die Versionsbeschreibungen für AuctioOffice 2